Bildung / Beruf / Karriere

Tipps für einen erfolgreichen Kreditantrag

Erfolgreich in die eigenen vier Wände, eine Familie gründen und einen Baum pflanzen, wie erfolgreich einen Kredit erhalten? Eigenkapital, gute Bonität, Fleiß und Mut sind Voraussetzungen, aber wie kann die Kreditwürdigkeit positiv begleitet werden? Im Gespräch mit Immobilienexperte Thomas Friese.

Umzug nach Paris: Rein ins Leben – Pandemie – Herausforderungen

Europa lebt und entwickelt sich durch den internationalen Austausch, es geht um globale Kompetenz und „Zurück in die Welt – Austausch zum Bildungsstandard machen!“ Der Umzug in eine neue Stadt – Herausforderungen und Überraschungen in Europa, von Thomas Friese, Immobilienexperte.

Oh how beautiful is Panama – how students find meaning

Bright prospects exist in the real estate industry, but the motivation of young adults needs a meaningful activity in addition to attractiveness, lifelong learning. The mechanisms of creativity development through sustainable education and learning concepts. In conversation with Thomas Friese, real estate developer from Oldenburg.

Oh, wie schön ist Panama – wie Schüler Sinn finden

Glänzende Aussichten bestehen in der Immobilienbranche, aber die Motivation junger Erwachsener braucht neben Attraktivität, Lebenslanges Lernen vor allem eine sinnstiftende Tätigkeit. Die Mechanismen von Kreativitätsentwicklungen durch nachhaltige Bildung und Lernkonzepten. Im Gespräch mit Thomas Friese, Immobilienentwickler aus Oldenburg.

Kapitalizm – drogi po II wojnie światowej

Wzrost gospodarczy kosztem klimatu, środowiska i istot żywych – Europejski Zielony Ład ma na celu wprowadzenie zmian. Rozwój, który jest neutralny pod względem emisji CO2, a na pierwszym planie stawia recykling i zrównoważony rozwój.

Kapitalismus – Wege nach dem Zweiten Weltkrieg

Wirtschaftswachstum auf Kosten von Klima, Umwelt und Lebewesen – der European Green Deal soll einen Wandel herbei führen. Ein Wachstum, welches CO2-neutral ist und den Recycling- und Nachhaltigkeitsgedanken in den Vordergrund rückt.

Konkurrenz Studienstandort – Wohnsituation von Studenten

Zukünftige studentische Wohnformen bis hin zu Mehrgenerationen Quartierslösungen als Mikroapartment Raumkonzepte. Die ZuHause-Gruppe vereint: Wohnen – Schlafen – Küche und Bad – für studentisches Wohnen bis hin zu altersgerechten Wohnkonzepten. Studentische Wohnkonzepte fehlen an zahlreichen universitären Standorten – im Gespräch mit Eric Mozanowski, Immobilienexperte und Geschäftsführer der ZuHa

Personalführung für Fachkräfte aus der EU

Osteuropa ist seit Jahrhunderten einen fundamental anderen geschichtlichen Weg gegangen, wobei die sowjetische Dominanz (Autoritärer Führungsstil) bis 1989 für die Auswahl des Führungsstils zu berücksichtigen ist. Warum werden Personalmittler, Unternehmer und Kunden aufgefordert diese Thematik zu bemessen bzw. eingehend zu studieren? Im Gespräch mit Personalvermittler Oliwer Mikus.

Herausforderung Seniorenbetreuung: Defizit Mitarbeiter

Ältere Menschen möchten im fortgeschrittenen Alter zuhause wohnen. Welche Berufe wie der Seniorenassistenz sind nötig? Oliwer Mikus von der Sedulus Personalvermittlung sieht Chancen über die Grenzen hinweg qualifizierte Mitarbeiter für die Pflege und Betreuung zu vermitteln.

Personalauswahlverfahren für Fachkräfte aus der EU

Die Verantwortung mit sorgfältigem Vorgehen in der Personalwirtschaft ist ein wichtiger Baustein für ein Personalvermittlungsunternehmen und allen Akteuren. Personalmanagement wissenschaftlich angehen als Weg für die erfolgreiche Vermittlung und langfristige Beschäftigung. Dr. Schreiber im Gespräch mit Oliwer Mikus von der Deutsch-Polnischen Personalvermittlung Sedulus.