Post Tagged with: "Zweiter Weltkrieg"

Schatten und Licht in Lissabon – der neue Liebesroman von Birte Stährmann entführt nach Stuttgart und Lissabon

Der dritte Roman von Birte Stährmann mit dem Titel “Schatten und Licht in Lissabon” führt die Leserinnen und Leser auf eine Reise durch die Jahrzehnte von den dreißiger Jahren bis in die Jetzt-Zeit.

25.10.2019 Allgemein

Vaterland, wo bist du? – Der preisgekrönte Roman nach einer wahren Geschichte

Annette Oppenlanders Roman “Vaterland, wo bist du?” beleuchtet das Schicksal der deutschen Kinder während des Zweiten Weltkriegs und zelebriert die Unverwüstlichkeit der menschlichen Willenskraft.

23.10.2019 Allgemein

Man nannte mich Deutschenkind – eine packende Erzählung aus der Nachkriegszeit

Edvard Nerhus erzählt in “Man nannte mich Deutschenkind” von einer skandalträchtigen Liebe im zweiten Weltkrieg.

02.08.2019 Allgemein

Alles im Leben hat seine Stunde – entblättert ein komplexes Netz aus Spionage, Lügen und Halbwahrheiten

Olaf B. Rimmel erzählt in “Alles im Leben hat seine Stunde” eine aufsehenerregende Geschichte, in der Fiktion und Realität sich gekonnt vermischen.

15.07.2019 Allgemein

Vertreibung aus Mähren – eine wahre Weltkriegs-Geschichte

Egon Harings beschreibt in “Vertreibung aus Mähren” den Todesmarsch einer Frau und die darauf folgende Odyssee.

17.06.2019 Allgemein

“Ich lebte wochenlang in der Geschichte”

“Der Wunsch, ein Buch zu schreiben, schlummert seit Jahren in mir. Ende 2017 entstand die Idee für den vorliegenden Roman in meinem Kopf und die Geschichte wollte unbedingt geschrieben werden.”

15.05.2019 Allgemein

Jenseits der Gräben – eine ungewöhnliche deutsch-französische Doppelbiografie über die Zeit der Weltkriege

Sonja Richter und François Leroux erzählen in “Jenseits der Gräben” vom Leben und Sterben zweier Männer und ihrer Familien.

08.04.2019 Allgemein

Jenseits der Gräben – eine ungewöhnlich deutsch-französische Doppelbiografie über die Zeit der Weltkriege

Sonja Richter und François Leroux erzählen in “Jenseits der Gräben” vom Leben und Sterben zweier Männer und ihrer Familien.

05.04.2019 Allgemein

Der Front entkommen – der lange Weg nach Hause

Ein Soldat desertiert in Barbara Bonhoffs “Der Front entkommen” kurz vor Kriegsende und kämpft sich trotz erneuter Gefangenschaft auf seinem Weg nach Hause durch.

28.03.2019 Allgemein

Und ich lebe doch – eine bewegende Autobiografie eines Nachkriegskindes

Isabell Werner zeigt in “Und ich lebe doch”, wie man es auch ohne familiären Rückhalt schaffen kann, sich ein Quäntchen Glück zu erobern.

17.12.2018 Allgemein